WANDERN

MAGISCHER MENTSCHUL

-

3-Tage-Wanderung

Eine belebende Wanderung zur Spitze des Mentschuls (1501m), durch alte Buchenwälder, bis auf die hohen Alpenwiesen, vorbei an spannenden Felsformationen bis in geheimnissvolle Höhlen .Vergesse für eine Weile deinen Alltag, während du die Schönheit der Natur genießt, frische Bergluft atmest und klares Quellwasser trinkst.

150€

FÜR ANFÄNGER

LEVEL 1

FÜR FAMILIEN

FlEXIBLE DATEN

ROUTE

Nemeza Outdoor Center – Mentchul Berg- Mala Uholka (Dorf)

TAG 1  (18km)

Am morgen des ersten Tages beginnen wir unsere Wanderung direkt am Nemeza Outdoor Center. Wir steigen den Berg hinunter ins Tal der Tereblja. Nach der Überquerung des Flusses durchqueren wir das Tal, bis wir zu den Ausläufern des Mentschuls gelangen. Dort betreten wir das malerische Borkut Tal, indem wir einem kleinen Flusslauf stromaufwärts folgen werden. Hier können wir in den Genuss natürlichen Mineralwassers kommen, welches aus einer Quelle hervorsprudelt. Wir folgen weiter dem Verlauf des Tals, welches sich langsam bis zu einer Wasserscheide hinauf schlängelt. Von dort aus beginnen wir schließlich unseren Aufstieg auf den Mentschul. Dabei folgen wir natürlichen Pfaden, die uns durch wunderschöne Buchenwälder und in die Stille der Bergwelt führen. Vogelgezwitscher und das Rascheln der Blätter werden uns begleiten, bis wir schließlich die ersten Ausläufer der Poloninas, der hohen alpinen Wiesen, erreichen werden. Genau dort werden wir unser erstes Nachtlager aufschlagen und den Tag gemütlich am Lagerfeuer ausklingen lassen.

 

TAG 2 (17km)

Nach einer erholsamen Nachtruhe bereiten wir unser Frühstück zu und genießen das wundervolle Panorama, das sich uns bietet. Nach dem Abbau des Lagers treten wir den Aufstieg zum höchsten Punkt des Mentschuls an. Unser Weg führt uns dabei entlang des Bergrückens über die riesigen und wunderschönen Poloninas. Dieser Teil der Wanderung ist sowohl der herausfordernste als auch der schönste. Es erwarten uns zum Teil steile Passagen, zugleich jedoch eine unglaubliche Aussicht. Bei gutem Wetter können wir von dort bis in die südlichen Karpaten blicken und sogar den Hoverla (höchster Berg der Ukraine) ausmachen.

Nach dem Erreichen der Berspitze geben wir uns ein wenig Zeit um unser Erfolgserlebnis zu genießen. Schließlich werden wir den Abstieg zur anderen Bergseite hin beginnen und uns wieder den Wäldern nähern. Langsam wird sich der bezaubernde Wald des Nationalparks um uns schließen, während wir bis zum Standpunkt  unseres zweiten Nachtlagers hinabsteigen. Dieses werden wir auf einer kleiner Lichtung in der Nähe eines  Baches aufschlagen, in dem du dich erfrischen und deine Müdigkeit abwaschen kannst.

Tag 3 (8km + Höhlenerkundung)

Nach einem  wohlverdienten Frühstück folgt ein ganz besonderer Teil unserer Wanderung. Wir werden unsere Rucksäcke im Lager zurücklassen und uns mit leichtem Gepäck auf den Weg zum Uholski-Shirokiluhanski Massiv machen. Dort werden wir die faszinierende Karst-Brücke erkunden und schließlich in eine der größten Karsthöhlen der Ostkarpaten einsteigen. Ein einmaliges Erlebnis!

Nach der Erkundung dieser geheimnissvollen Parallelwelt werden wir zum Camp zurückkehren, um unsere Rucksäcke erneut zu schultern und die letzte Etappe unserer Wanderung anzutreten. Wir laufen bis zu den Ausläufern des Dorfes Mala Uholka, wo bereits unser Fahrer warten wird, der uns zurück zum Nemeza Outdoor Center bringen wird.

ENTHALTENER SERVICE

  • Mahlzeiten (2x Frühstück + 2x warmes Abendessen + 3 Mittagessen (Snacks)

  • Kaffee + Tee

  • Nationalpark-Gebühr

  • Erste Hilfe Koffer

  • 24/h Betreuung durch unsere Guides

  • Transport von Mala Uholka zum Nemeza Outdoor Center

150€

WAS IST NICHT ENTHALTEN?

  • Zelte, Schlafsäcke, persönliche Ausrüstung
  • Transport zum Nemeza Outdoor Center und zurück